Loading

Silvasee

Von 1939-1945 befand sich hier ein Außenlager des KZ Ravensbrück und Sachsenhausen und eine Munitionsfabrik der Silva Werke Magdeburg.
Eine kleine Gedenkstätte erinnert hier direkt an der B107 an die Geschichte dieses Lagers.
Man findet nur noch Fragmente, da vieles sich unter der Erde befand, die Baracken wurden abgerissen, die Häuser der Wachmannschaften stehen heute noch zum Teil
Visible by: Everyone
(more information)

More information

Visible by: Everyone

All rights reserved

Report this photo as inappropriate

30 comments

LotharW said:

Hatte schon beim ersten Anblick etwas Besonderes! Danke für die Info, Uwe!
2 months ago ( translate )

uwschu replied to LotharW:

Als Kinder waren wir oft in diesen Wäldern, die heute teilweise gesperrt sind, da man immer wieder mit Munition aus dem Krieg zu tun hat
2 months ago ( translate )

Jaap van 't Veen said:

Wonderful reflections.
2 months ago ( translate )

uwschu replied to Jaap van 't Veen:

Danke Dir
2 months ago ( translate )

Walter 7.8.1956 said:

Düstere Erinnerung.
Das Lich auf der ersten Aufnahme passt gerade dazu.
Spannend auch deine Informationen dazu!!
2 months ago ( translate )

uwschu replied to Walter 7.8.1956:

Gibt gar nicht soviel Material über dieses Lager, viele tausende kleine Lager wie diese gab es im Land.
Danke Dir Walter
2 months ago ( translate )

Annemarie said:

this is wonderful
2 months ago

uwschu replied to Annemarie:

Danke dir
2 months ago ( translate )

Jocelyne Villoing said:

Belle image sereine !
Bon dimanche Uwe
2 months ago ( translate )

uwschu replied to Jocelyne Villoing:

Danke Dir Jocelyne
2 months ago ( translate )

sea-herdorf said:

Herrliche Reflektionen an diesem naturbelassenen See, Uwe.
...aber auch eine Geschichte welche immer wieder nachdenklich stimmt.
Freundliche Grüße und einen guten Sonntag
Erich
2 months ago ( translate )

uwschu replied to sea-herdorf:

Als Kinder waren wir sehr oft hier, was hier einst war, wussten wir.
Danke Dir Erich
2 months ago ( translate )

Albrecht Girle said:

Erstmal möchte ich dir für den Text danken mit einem Zitat, das mir sofort in den Sinn kam:
"Wer sich seiner Vergangenheit nicht erinnert, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen"
(George Santayana).

Die beiden Bilder vom selben Objekt machen deutlich, dass es so unterschiedliche Arten von "Ordnung" gibt. Die Bildaussage ist jedesmal anders und jedesmal interessant, Uwe.
2 months ago ( translate )

Mikus said:

Ein ruhiger Ort. Friedlich, doch mit einer Vergangenheit, die nicht vergessen werden darf.
2 months ago ( translate )

Herb Riddle said:

Always good to see this sort of landscape Uwe but as I read it, a very unpleasant recent history. such a shame! Its a good job sometimes that nature does not tell us what once happened here.

Best Wishes. herb
2 months ago