Loading

Haus Staffel, Limburg

Das Haus Staffel
wurde 1287 zum ersten Mal erwähnt, im Jahre 1515 auf ein Kellergewölbe in seiner heutigen Form errichtet.
Nach einigen Vorbesitzern hat das Bistum Limburg im Jahre 1903 erworben.
Im Laufe der Jahre wurde die Bausubstanz immer baufälliger. Ende des letzten Jahrhunderts war man sich wegen der notwendigen Sanierungen im Klaren. Zunächst wagte sich kein Bischof daran. Nach einer grundlegenden Untersuchung erstellte ein Architekt im Jahre 2007 einen Kostenvoranschlag für die Teilernneuerung und die Ausgestaltung einer Wohnung von 150² über 1 Millionen €. Ohne Renovierung des Obergeschosses sollten nach einer Ausschreibung in 2008 in 2010 weiterhin 1 Mio € betragen. Weitere Instandsetzungsmaßnahmen und eine intensiver ausgestaltete Nutzungsmöglichkeit ließen die Summe in 2013 auf 4,2 Mio € anwachsen. Es wurde ein Bauantrag gestellt um immer weitere Schäden kamen ans Licht.
Die Denkmalschutzbehörde wollte kostenintensivere Renovierungen. Der amtierende Bischof Tebatz van Elst wollte eine größere Wohnung. Die Baumaßnahmen für die Wohnung. eine Kapelle und das Büro etc wurden mit exquisiten Materialien ausgeführt. Manche der Maßnahmen hat der damalige Bischof in eigener Regie, ohne Genehmigung durch die vorhandenen Kontrollkremien, ausführen lassen.
Die Gesamtkosten lagen zuletzt wohl bei ca 31 Mio € Euro. Der autoritäre Bischof mußte gehen. Die Bausumme wurde vom Bischofsstuhl (d.h. Rücklagen des Bistums) bezahlt ohne den Steuerzahler zu belasten.
Der heutige Bischof Georg Bätzing wollte die pompöse Wohnung nicht nutzen. Heute dient das Haus als Büro, Begegnungsstätte und als Diözesanmuseum.

Schöne Grüße und eine gute Woche
Visible by: Everyone
(more information)

More information

Visible by: Everyone

All rights reserved

Report this photo as inappropriate

32 comments

Annemarie said:

wunderbar das Heausle, und wunderbar die Serie
Schoenen Abend noch:)
11 months ago ( translate )

Roger (Grisly) said:

A beautiful building that deserves its renovation which has been superbly done,
A great set of images that do the building justice, and thank you for the interesting notes.
11 months ago

Pat Del said:

Une rénovation superbe, mais à quel coût !
11 months ago ( translate )

Valeriane ♫ ♫ ♫¨* said:

superbe bâtisse à croisillons*************************
belle semaine mon ami ! Amitiés de France♫
11 months ago ( translate )

Patrick Brandy said:

Magnifique maison c'est une très belle construction merci pour l'info bonne journée.
11 months ago ( translate )

Annaig56 said:

très joli édifice bonne semaine erich merci de ta visite,
11 months ago ( translate )

Günter Klaus said:

Da zeigst du sehr schöne Ansichten von diesen Haus lieber Erich,sehr schön ist diese Bauart :))

Wünsche noch einen schönen Nachmittag,ganz liebe Grüße Güni :))
11 months ago ( translate )

* ઇઉ * said:

Amazing series of this truly impressive building, Erich!
But for me, this building is also a cautionary testimony to the pomposity of many church fathers that leaves one almost speechless.
11 months ago

Percy Schramm said:

Wunderbare Serie von einem beeindruckenden Bauwerk. Vielen Dank auch für die interessanten Infos. Wünsche Dir noch eine schöne Woche, Erich !
11 months ago ( translate )

Jocelyne Villoing said:

Une demeure pleine de charme, il faut être fortuné pour avoir un tel patrimoine !
Bonne nouvelle semaine Erich.
11 months ago ( translate )

photosofghosts said:

Es tut mir sehr leid für die Geldverschwendung (die selbst in meinem Land sehr oft vorkommt ...). Ich muss jedoch sagen, dass das renovierte Haus sehr schön anzusehen ist ..... genauso wie Ihre Bilder sehr interessant sind, zeigen viele Einzelheiten.
Ein herzlicher Gruß
Fabio
11 months ago ( translate )

WiePet said:

Ein sehr schönes, gepflegtes Bauwerk.
Die Sanierung hat sich wirklich gelohnt - auch wenn die pompöse Wohnung für den "Protzbischof" sicher nicht nötig gewesen wäre ; ))
11 months ago ( translate )

Ulrich John said:

Wunderbar gezeigt, Erich ! Eine schöne Woche wünsch ich dir ! Viele Grüße !
11 months ago ( translate )

©UdoSm said:

Wunderschön ist dieses schmucke alte Haus von Dir festgehalten und dargestellt...
11 months ago ( translate )

José Manuel Polo said:

Una arquitectura con fuerte presencia de entramados de color rojo. De la foto saco dos conclusines. 1-Que donde nieva mucho convienen tejados con mucha caída.2- Que dichos tejados se aprovechan como otra fachada para aperturas al exterior de ventanas.
11 months ago ( translate )