Loading

Occasionally you will meet some donkeys... ©UdoSm

IP S1 Z2 N3 24-06-24 +FP Z2 N1
IP S1 Z2 N2 24-06-24 +FP Z1 N5
IP S2 Z2 N2 25-06-24

Bitte vergrößern... PicinPic

Der Hausesel (Equus asinus asinus) ist ein weltweit verbreitetes Haustier. Seine Stammform ist der Afrikanische Esel. Der Asiatische Esel (Equus hemionus), auch als Halbesel bezeichnet, ist eine weitere wilde Pferdeart, die von der Stammform des Hausesels zu unterscheiden ist.

Neben den Unterarten der Wildesel haben sich durch geographische und ökologische Isolation und zweckorientierte Zucht im Zuge der Domestikation des Hausesels Landrassen und Kulturrassen entwickelt.

Die vorrangige Nutzung des Hausesels als Packtier brachte wesentlich weniger verschiedene Kulturrassen hervor als dies bei den Pferden der Fall ist. Innerhalb dieser nutzungsorientierten Selektion entwickelten sich kaum differenzierbare Rassen. So ist es bei der Vielzahl der Esel, die über alle Länder der heißen und gemäßigten Zonen verbreitet sind, nicht möglich, sie einer bestimmten Zuchtrasse zuzuordnen. Die wenigen Kulturrassen, die sich vor allem im Zuge der Maultierzucht entwickeln konnten, sind in Europa, vorrangig in Frankreich, Italien und Spanien, in kleinen Beständen erhalten geblieben. In diesen Ländern werden sie als gefährdete Eselrassen in Ursprungszuchtbüchern betreut und ihre Zuchtorganisationen versuchen, sie zu retten.

de.wikipedia.org/wiki/Hausesel
Visible by: Everyone
(more information)

More information

Visible by: Everyone

All rights reserved

Report this photo as inappropriate

24 comments

Günter Diel said:

Sehr schön präsentiert! Gruß Günter
3 weeks ago ( translate )

William Sutherland said:

Excellent pair!

Admired in: www.ipernity.com/group/tolerance
3 weeks ago ( translate )

Jocelyne Villoing said:

L'herbe est bonne et abondante... alors !
Super présentation, j'adore !****************
3 weeks ago ( translate )

Annemarie said:

great work my friend
3 weeks ago ( translate )

Karl Hartwig Schütz said:

Ich sehe mich eher als Halbesel:-)))
3 weeks ago ( translate )

Annaig56 said:

jolie carte postale douceur
3 weeks ago ( translate )

Günter Klaus said:

Das isnd ja nette Aufnahmen von diesen Eseln lieber Udo,schaut stark aus,wie du sie im Hauptbild aus den Rahmen kommen läßt :))

Wünsche noch einen schönen Nachmittag,liebe Grüße Güni :))
3 weeks ago ( translate )

José Manuel Polo said:

La fotografía principal tiene la virtud de parecerse más a la realidad que el común. ¡Perfecto!
Los burros son animales domésticos estimados y antaño muy utilizados en trabajos agrícolas. Los productos de la huerta se cargaban en las albardas sobre los burros y se llevaban a vender a las plazas y en muchos casos las aldeanas iban en sus grupas.
3 weeks ago ( translate )

©UdoSm replied to José Manuel Polo:

Thank you José Manuel...
3 weeks ago

tiabunna said:

Great images and presentation, Udo.
3 weeks ago

Gudrun said:

Klasse gerahmt! Esel sind tolle Tiere:-)
3 weeks ago ( translate )

Percy Schramm said:

Sehr schön präsentiert, Udo. Esel finde ich total niedlich und knuffig.
3 weeks ago ( translate )

Mikus said:

Die Vierbeiner sind mir am liebsten ;-))) Sehr schön gezeigt, Udo.
3 weeks ago ( translate )

Don Sutherland said:

Outstanding photo.
3 weeks ago

sunlight said:

Sehr schön!
3 weeks ago ( translate )