Loading

Fröhliche Freitagsgrüsse vom Sammelle Sammelbüro

Die haben ja schon so einiges in ihrem Sammelsurium gesammellet, wie man sieht ;-) Und sogar auch shicke Shuhe. Alles in allem ein voller Erfolg. Dennoch bin ich ein klein wenig enttäuscht. Auf diesem Sammelle-Zettel ist ja fast alles richtig geschrieben, im Gegensatz zu folgenden Sammlungen:

Ungarische Mutantentanten
Ungarische Tantensammlung
Tanne Möbel, Eiche Möbel, Ofen mit Kamin
Gastfreunde-Sammlung

Fein, aber wer sucht der findet...und glücklicherweise habe ich dann doch noch den einen oder anderen Fehler finden können:

- Porzellan aller Art Kochtöpfe (da konnte ich leider nichts spenden, weil ich keine Porzellan-Kochtöpfe besitze)

- Teller Besteck (leider hatte ich auch das nicht vorrätig, sondern nur Teller mit Besteck, brauche ich aber selbst)

- Bei größere Mengen (super, hier kann ich frohen Mutes ein "n" spendieren)

Happy Sammelle Friday und weiterhin viel Spass am Strassenrand!
Visible by: Everyone
(more information)

More information

Visible by: Everyone

All rights reserved

Report this photo as inappropriate

23 comments

TRIPOD MAN said:

Schuhe separat einzeln oder als Paar verpacken ? ;-)
2 months ago ( translate )

Edna Edenkoben replied to TRIPOD MAN:

Das habe ich mich bei dieser spannenden Lektüre auch schon gefragt. Ich würde vorschlagen jeden Schuh separat einzeln zu verpacken und anschliessend nochmal als Paar ;-)))
2 months ago ( translate )

Gudrun said:

Und, wer sammelt da- Osteuropa oder Mohammed rigendwas? Von mir kriegen die nur noch das Zeug, das ich der Neuen Arbeit oder Caritas nicht zumuten will;-)
2 months ago ( translate )

Edna Edenkoben replied to Gudrun:

Na, steht doch drunter...das Sammelle Sammelbüro ;-))) Wo die her sind? Dem Namen nach aus Baden oder aus Frankreich ;-)
Von mir bekommen die gar nix...ausser diesem wundervollen zusammengesammelleten zusammengebastelten Foto ;-))
2 months ago ( translate )

Percy Schramm said:

Fast ohne Fehler. Eine Entdeckung, die mich schmunzeln lässt. Na dann: HFF und ein schönes Wochenende, Edna !
2 months ago ( translate )

Edna Edenkoben replied to Percy Schramm:

Genau. Und gerade das fast ohne Fehler finde ich enttäuschend. Diese Sammlungszettel der Vorjahre enthielten immer viele schöne Wortschöpfungen ;-)

Ein HFF ist das nicht, aber irgendwo hinter diesem Gerümpel wird wahrscheinlich auch ein Zaun sein ;-))
2 months ago ( translate )

Ulrich John said:

Sammele Sammlerbüro ! Strange !
2 months ago ( translate )

Edna Edenkoben replied to Ulrich John:

Sammele Sammlerbüro wäre dann eindeutig badisch. Aber Sammelle? Vielleicht ein Badener mit Rechschreibschwäche oder ein badischer Franzose ;-)

P.S. Was ist denn heutzutage nicht strange?? ;-)))
2 months ago ( translate )

Mikus said:

Das Sammelle Sammelbüro sammelt. Wieviel in so ein Büro wohl hineingeht ? HFF und ein fröhliches Wochenende, Edna.
2 months ago ( translate )

Edna Edenkoben replied to Mikus:

Ich glaube, ins Sammelle Sammelbüro geht ziemlich viel rein. Auf dem Foto sieht man, dass es ein Freiluftbüro ist. Da ist extrem viel Luft nach oben für die Sammelle Sammlungen ;-))
2 months ago ( translate )

Nouchetdu38 said:

Was für ein seltsames Volk diese Deutschen sind!!!! Fast so seltsam wie die Menschen, die etwas weiter westlich leben (die Franzosen....)!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!................
2 months ago ( translate )

Edna Edenkoben replied to Nouchetdu38:

Zu deinem ersten Satz kann ich dir 100%ig zustimmen ;-)))
Den zweiten Satz kann ich nicht bestätigen, denn ich finde die Deutschen noch viel seltsamer ;-))))))))
2 months ago ( translate )

Kalli said:

Wir geben unsere nicht mehr benötigten (guten) Sachen bei der örtlichen Diakonie ab.
Diese Zettelheinis sehen von uns garantiert: Nichts.
Auch, wenn sie jetzt weniger Rechtschreibfehler machen.
Was an Textilien und Schuhen überhaupt nicht mehr zu gebrauchen ist, schmeiße ich in die hellbeigen anonymen Container.
2 months ago ( translate )

Edna Edenkoben replied to Kalli:

Sehr lobenswert! Ich habe gar keine nicht mehr benötigten guten Sachen, denn wenn ich sie nicht mehr benötige, sind sie bereits alle schlecht ;-)))))))
Und einem Zettelheini habe ich sowieso noch nie was gegeben, nicht mal den Zettel wieder zurück ;-)
Persönlich finde ich es ja sehr schade, dass auf den Zetteln jetzt viel weniger Rechtschreibfehler drauf sind. Die Zettel aus den Vorjahren waren viel lustiger, aber die Sammler haben wohl ihren Humor verloren wie derzeit gefühlte 90% der Menschheit!!
2 months ago ( translate )

Annemarie said:

das ist eine super idee
2 months ago ( translate )