Loading

Wasserburg Ratingen

Die Wasserburg am Angerbach in Ratingen stammt aus dem 13. Jahrhundert. Vermutlich befand sich im 8. Jahrhundert an der Stelle der heutigen Burg eine fränkische Siedlung an einem befestigten Übergang über die Anger. Im 9. Jahrhundert befand sich an gleicher Stelle eine durch Palisaden geschützte Wallburg oder Motte zur Absicherung einer Furt über die Anger. Im 12. Jahrhundert wurde diese Wallburg durch einen Brand vollkommen zerstört. Die Wasserburg wurde um 1276 als Stammsitz des Adelsgeschlechts „vom Haus“ errichtet und war Teil einer Reihe von Verteidigungsanlagen entlang der Anger, der sogenannten „Angerlinie“. (4 PiP's)
mehr => hier und => gut gekühlt
Visible by: Everyone
(more information)

More information

Visible by: Everyone

All rights reserved

Report this photo as inappropriate

19 comments

Boarischa Krautmo said:

schön.
8 weeks ago ( translate )

LotharW said:

Prima, Volker. Das letzte Mal war ich zu Panoramiozeiten dort...
8 weeks ago ( translate )

neira-Dan said:

très beau bâtiment médiéval !!
8 weeks ago

Schussentäler said:

eine schöne alte Burg
8 weeks ago ( translate )

Annemarie said:

Most beautiful image!
8 weeks ago

Ruesterstaude replied to Annemarie:

Danke, Annemarie!
7 weeks ago ( translate )

Mecklenburg-Foto said:

Ein beeindruckendes Gemäuer!
8 weeks ago ( translate )

Ruesterstaude replied to Mecklenburg-Foto:

-:)
7 weeks ago ( translate )

Percy Schramm said:

Eine wunderschöne Architektur, Volker. Viele Grüße aus dem grauen Nordosten an die Ruhr - natürlich auch an Gabi !
8 weeks ago ( translate )

Ruesterstaude replied to Percy Schramm:

Danke, Norbert – und schöne Grüße aus dem heute zwar kalten, aber doch sonnigen Südwesten zurück!
7 weeks ago ( translate )

Buelipix said:

Ein solides Bauwerk ... aber im Winter vielleicht doch eher schwierig um die heutzutage übliche Raumtemperatur zu erreichen ...

Wünsche schönes Wochenende
Grüsse auch an Gabi aus Bülach
7 weeks ago ( translate )

Ruesterstaude replied to Buelipix:

Danke! –
Das kommt darauf an, wie geheizt wird, Alex! Aufheizen vom kalten Zustand aus dauert natürlich länger bei den dicken Mauern, aber wenn es einmal warm ist, ersetzen die Mauern die sonst erforderliche Isolierschicht. Temperaturschwankungen im Außenbereich zwischen Tag und Nacht gleichen Sie aus.
Die Mülheimer wünschen euch in Bülach noch einen schönen Abend und einen schönen Sonntag!
7 weeks ago ( translate )

sea-herdorf said:

Mit einer wunderschönen Serie und informativen Wort präsentierst Du uns das Wasserschloß,
Volker.
Top.
Freundliche Wochendgrüße von der Heller an die Ruhr auch an Gabi
Erich
7 weeks ago ( translate )

Ruesterstaude replied to sea-herdorf:

Danke, Erich! – Liebe Grüße auch von der Ruhr an die Heller zurück
7 weeks ago ( translate )

John Lawrence said:

Thanks for posting your wonderful picture to

www.ipernity.com/group/buildings
7 weeks ago