Loading

Uferblumen = Schlangen-Knöterich

Man(n) kann ja nicht alles wissen ... ;-)
Ich kenne den Namen der Pflanze nicht.
Sehr verbreitet ist sie jedenfalls nicht. Sie steht hier auf einer Fläche von höchstens 10 m².

Nachtrag binnen 24 Stunden: Dank Karls Antwort weiß Kalli jetzt Bescheid.
Visible by: Everyone
(more information)

More information

Visible by: Everyone

All rights reserved

Report this photo as inappropriate

7 comments

Karl Hartwig Schütz said:

Wiesen-Knöterich oder Schlangen-Knöterich. Bistorta officinalis.. Schön!
5 weeks ago ( translate )

Karl Hartwig Schütz said:

Habe den zweiten und den lateinischen Namen noch gegoogelt:-) Ich kenne ihn seit meiner Kindheit in Nordhessen und habe ihn gern gepflückt.
5 weeks ago ( translate )

Kalli replied to Karl Hartwig Schütz:

Vielen Dank für die Aufklärung! ☺
5 weeks ago ( translate )

WiePet said:

Okay, dank Karl wissen wir jetzt Bescheid.
Wenn sie noch keinen Namen hätte, würde ich sie "Flaschenbürstenblume" nennen...
5 weeks ago ( translate )

Kalli replied to WiePet:

Ein treffender Name.
Bei "Knöterich" sehe ich immer noch die weiß blühende Rankpflanze an meiner Pergola vor mir.
5 weeks ago ( translate )

neira-Dan said:

Je confirme , c'est la renouée bistorte
Dans ma région , on fait un potage avec les feuilles
Elle est très abondante dans les prairies de montagne
5 weeks ago ( translate )

Kalli replied to neira-Dan:

Interessant.
www.ipernity.com/user/daniele.neira
Am Nordpol?
5 weeks ago ( translate )