Loading

Mispel - Mespilus germanica - common medlar

Die Mispel (Mespilus germanica) ist ein kleinwüchsiger Baum mit ausladender Krone aus der Familie der Kernobstgewächse. Auffällig sind die braun-orangen, apfelähnlichen, etwa 3-4 cm großen Früchte, die dem Baum eine gewisse Exotik verleihen. Die aus Klein- bis Mittelasienasien stammende Mispel wurde von den Römern im nördlichen Ausdehnungsbereich des römischen Reiches verbreitet. Die Früchte schmecken sehr adstringierend, nach dem Frost werden sie weich und essbar und man kann eine wohlschmeckende Marmelade herstellen. Aus diesem Grund war die Mispel früher weit verbreitet.
Übrigens wird die Mispel in Skakespeares Romeo und Julia besungen (2. Akt):
"Wenn die Liebe blind ist, kann sie das Ziel nicht treffen.
Nun wird er unter einem Mispelbaum sitzen,
und wünschen, dass seine Geliebte diese Art von Frucht wäre"...
de.wikipedia.org/wiki/Mispel
www.literaturepage.com/read/shakespeare_romeoandjuliet-26.html
The medlar (Mespilus germanica) is a small tree with a spreading crown from the pome fruit family. The brown-orange, apple-like fruits, about 3-4 cm in size, are striking and give the tree a certain exoticism. The medlar, which originates from Asia Minor to Central Asia, was spread by the Romans in the northern expansion area of the Roman Empire. The fruits taste very astringent, after frost they become soft and edible and a tasty jam can be made. For this reason, the medlar was widespread in the past.
By the way, the medlar is the subject of a scene in Skakespeare's Romeo and Juliet (Act 2):
"If love be blind, love cannot hit the mark.
Now will he sit under a medlar tree,
And wish his mistress were that kind of fruit" ...
Visible by: Everyone
(more information)

More information

Visible by: Everyone

All rights reserved

Report this photo as inappropriate

17 comments

Jaap van 't Veen said:

Beautiful light and warm colours.
Healthy and safe weekend.
8 weeks ago

©UdoSm said:

Ich habe Früchte und damit Samen dieser Sorte aus Italien mitgebracht:
www.ipernity.com/doc/524691/31026493/in/album/628733
Das Bäumchen ist inzwischen ca. 2m groß, aber ich warte noch auf Blüten und Früchte:
www.ipernity.com/doc/524691/31026547/in/album/628733
Schmecken sehr lecker...
8 weeks ago ( translate )

cammino replied to ©UdoSm:

Ich drücke die Daumen, dass das Bäumchen weiter brav wächst!
8 weeks ago ( translate )

Stephan Fey said:

Sehr interessante Erklärung! Das Wort "adstringierend" war mir nicht geläufig. Wieder etwas gelernt!
8 weeks ago ( translate )

Malik Raoulda said:

Magnifique et admirablement rendue.
Bon week-end salutaire.
8 weeks ago ( translate )

Ulrich John said:

Toll gemacht, Cammino !
8 weeks ago ( translate )

Wilfried said:

lecker, schon lange nicht mehr gegessen
8 weeks ago ( translate )

Andy Rodker said:

Good to see these nicely bletted medlars!
8 weeks ago

William Sutherland said:

Superb close-up! Stay well!

Admired in: www.ipernity.com/group/tolerance
8 weeks ago ( translate )

Armando Taborda said:

...looks a bit exotic...
8 weeks ago

Dominique 60 said:

les nèfles ..... à consommer apres une gelée !!
8 weeks ago ( translate )

Leo W said:

schönes Bild, ich wünsche dir weiterhin guten Ernteerfolg
8 weeks ago ( translate )

Janet Brien said:

An interesting, detailed image of this fascinating fruit, accompanied by really great information! It's amazing just how many edible fruits and berries there are. I also loved the reference to Romeo and Juliet, well done!
8 weeks ago

Percy Schramm said:

Sehr schöne Aufnahme - auch von den Farben her.
7 weeks ago ( translate )

cp_u said:

sehr schön. Man fällt betrachtend in eine Meditation über die Jahreszeiten und ihre Farben ....
7 weeks ago ( translate )