Loading

Piaggio on the run

Gesehen in Milano, am Largo Benedetto Cairoli.
Visible by: Everyone
(more information)

More information

Visible by: Everyone

All rights reserved

Report this photo as inappropriate

52 comments

Günter Klaus said:

Mir gefällt deine Aufnahme mit dieser Dynamik und mit dieser tollen SW Umsetzung sehr gut lieber Jean-Paul,ganz toll hast du ihn hervor gehoben :))

Wünsche noch einen schönen Nachmittag,ganz liebe Grüße Güni :))
12 days ago ( translate )

Jean-Paul replied to Günter Klaus:

Das freut mich sehr, danke Günter und dir ein schönes Wochenende!
12 days ago ( translate )

Boro said:

Superbe compo !!!
12 days ago ( translate )

Dominique 60 said:

la netteté du conducteur dans ces flous de vitesse ..... j' aime beaucoup !!
12 days ago ( translate )

Stephan Fey said:

Toll gemacht, Jean-Paul!
12 days ago ( translate )

Annaig56 said:

je sens la vitesse et le visage a découvert, top tes photos sont super jean paul et j'adore le noir et blanc,
12 days ago ( translate )

Pierre Pasqualini said:

Superbe noir et blanc et bravo pour ce "Filé" très réussi. On voit vraiment le sujet en pleine vitesse, bravo!...
12 days ago ( translate )

Jaap van 't Veen said:

You catched the spedd very well.
12 days ago

Marta Wojtkowska said:

Excellent!
12 days ago ( translate )

Ingo Krehl said:

schöner Mitzieher
12 days ago ( translate )

Ulrich John said:

Cool !
12 days ago

Edna Edenkoben said:

Ich hab jetzt zuerst Paparazzo on the Run gelesen ;-))
Aber egal, wer auch immer on the run ist, das foto ist gelungen!
12 days ago ( translate )

uwschu said:

Sehr schöner Mitzieher, die Bewegungsspuren an den Hauswänden sind dir gelungen, so soll es sein.
Hätte gerne auf deine Exifs geschaut, besonders die Verschlusszeit. Ich tendiere gerne auf etwas längere Zeiten von 1/100-1/80s.
S/W finde ich hier genau richtig, um die Bewegungsunschärfe gegenüber der Schärfe auf das Gesicht zu interpretieren.
Schönes Wochenende
12 days ago ( translate )

Jean-Paul replied to uwschu:

Danke Uwe,
ich binde die Exifs nicht ein, weil da auch persönliche Daten drin stehen.
Hier habe ich in der Halbautomatik eine 60tel Sekunde vorgewählt und die Maschine hat eine Blende 22 dazu getan (Tagesmitte bei voller Sonne), Brennweite 32mm.
Dir auch ein schönes Wochenende!
12 days ago ( translate )

LotharW said:

Klasse Mitzieher... das muss man erstmal hinbekommen.*****
12 days ago ( translate )