Loading

Die Schönheit der einfachen Dinge

Saturday Self-Challenge: Langzeitbelichtung im Licht einer Taschenlampe - Für mich eine echte Herausforderung und ich weiß nicht, ob ich die Kriterien in dieser Woche erfüllt habe. Schaun wir mal !
Visible by: Everyone
(more information)

More information

Visible by: Everyone

All rights reserved

Report this photo as inappropriate

45 comments

Karl Hartwig Schütz said:

Großartig für mich!
4 months ago ( translate )

aNNa schramm said:

traumhaft schön
4 months ago ( translate )

uwschu said:

Ist doch gut geworden. Verstehe zwar die f22 nicht (hast doch keine Gegenlicht), eine Offenblende und etwas weniger Zeit geht da auch. Interessant ist sowas, wenn es dir gelingt, einen Schattenwurf der Vase zu kreieren. Musst dich mal dran austoben, am besten bei Regenwetter :-))
Schönes Wochenende, Ulrich
4 months ago ( translate )

Ulrich John replied to uwschu:

Danke, Uwe ! Die 10sec Belichtung ( oder mehr ) waren in der Aufgabe vorgeschrieben ( so hatte ich das jedenfalls verstanden ) und einen Schattenwurf sollte es nicht geben. Ansonsten: Danke für die Tipps und ich werd ( an Regentagen :-))) ) mal versuchen, ob ich das auch anders hinkriege. Ich fremdele ja immer noch ein bißchen bei Aufnahmen mit dem Stativ ( is mir immer zu aufwendig ); auch daran müßte ich wohl mal arbeiten. Auch dir ein schönes Wochenende !
4 months ago ( translate )

William Sutherland said:

Awesome shot and lighting! Stay well!

Admired in: www.ipernity.com/group/tolerance
4 months ago

Annaig56 said:

magnifique ulrich, t'inquiète pas moi non plus je ne suis pas du tout technique, le principal est de participer et de regarder les autres participants pour apprendre
4 months ago ( translate )

Ruesterstaude said:

Schön, Ulrich! Mir gefällt, dass die rechte Seite so ganz in der „Ahnungslosigkeit“ versinkt und der Henkel dann wieder in Erscheinung tritt und damit das Bild abrundet. Etwas stört mich die scharfe Grenze zwischen rechts und links. Eine offene Blende mit Unschärfe auf der linken Seite wäre in diesem Falle, wo das Licht maßgeblich gestaltet, wohl auch ungünstig gewesen. Stativ ist mir meistens auch zu umständlich.
Schöne Grüße aus Mülheim von Haus zu Haus!
4 months ago ( translate )

Malik Raoulda said:

Admirablement rendue avec cette magnifique lumière et clarté.
Bon week-end.
4 months ago ( translate )

Gillian Everett said:

Well you nailed the long exposure, Ulrich. I really like the shadow work, a fine image.
4 months ago

Rosalyn Hilborne said:

This is absolutely beautiful Ulrich!
It makes me want to paint it!
Have a good day my friend and a good week ahead.
4 months ago

Jaap van 't Veen said:

Beautiful lighting.
4 months ago ( translate )

Gudrun said:

Mir gefällt die Beleuchtung von der Seite ganz besonders.
4 months ago ( translate )

Makrofan said:

Super gemacht - mit tollem Ergebnis!!!
4 months ago ( translate )

DOMCHO said:

f22 est contre productif comme le souligne Uwschu, en photo il cré un flou de diffraction, ce n'est intéressant que pour les contrejours en formant une étoile au niveau de la source lumineuse à partir de f14 et suivant la focale www.ipernity.com/doc/domcho/51264714
Le choix de l'angle d'éclairage est top
4 months ago ( translate )

Stephan Fey said:

Herrlich umgesetzt!
4 months ago ( translate )