Loading
Ciao Wilfried - http://www.ipernity.com/doc/wigola/51234832
Ich muss mal ein paar Worte dem Wilfried widmen, der gestern meinen Kommentar gelöscht hatte und mich danach aus seiner "Freundesliste" nahm. Auch andere wurden gelöscht, wie ich es verfolgen kann.
Gerade in der momentanen Zeit, kann ich das nicht so mal stehen lassen.






Hallo Wilfried,

jetzt wolltest du mir doch antworten und hast meine Gedanken gelöscht, als ob ich nie da war. Sofort hast du mich blockiert und alle anderen auch, die ähnlich dachten.
Zum Glück bist du nicht Herr Putin, wer weiß, wo ich jetzt wäre.
Wie gesagt, ich werde beim Treffen in Hamburg das mal zum Thema machen, gerade was Bänke und Zäune betrifft, ich glaube, ich weiß, wie unser Gruppenfoto aussehen wird.
Mach´s gut, bleib gesund, die Tür mach ich nicht zu.

Gruß Uwe

52 comments

Tanja - Loughcrew said:

Danke schön Uwe! Ich wurde nicht nur gelöscht, ich wurde gleich blockiert und so konnte ich die kurze Mail heute Morgen nicht an ihn los schicken…

„Tja Wilfried…da löscht Du unbequeme Kommentare und nimmst uns aus Deiner Freundesliste…da darf Dich nichts wundern! Ich wollte Dir mal ausführlich erklären, wie
das hier so läuft und weshalb grad Zäune und Bänke dazu beitragen, dass sich hier unglaublich
gute und wertvolle Freundschaften ergeben haben, die zu großartigen Treffen geführt haben und dies auch weiterhin und ohne Dich tun! Wer so austeilt und dann nur die gefälligen Kommentare stehen lässt ist Mimmiimi und darf gerne dorthin wechseln wo seine Werke gewürdigt werden und es nicht menschelt! Ach ja…und wenn Du die Fotoqualität Deiner Fotokollegen in Frage stellst und dabei auf pseudoerotische Fotocollagen, die mit Fotografie nichts zu tun haben mit „Küsschen“ kommentierst, bist Du leider unglaubwürdig…dann ist „Ciao“ in Ordnung!
Mach’s gut und bleib erstklassig Wilfried!“
8 months ago ( translate )

uwschu replied to Tanja - Loughcrew:

Damit kann ich leben, Tanja!
Schade finde ich das Löschen. Hab mir gerade mal diese sagenumworbene Webseite angesehen und gleich wieder zu gemacht.
8 months ago ( translate )

Percy Schramm said:

Schade, dass man die kritischen Kommentare nicht mehr lesen kann. Sie hätten mich auch interessiert. Leider steht dann der Wilfried bei mir auch in einem ganz anderen Licht da. Besonders das Thema " Zäune und Bänke" war ihm wohl sehr wichtig. Warum regt er sich darüber auf ? Er musste ja nicht mitmachen. Ich finde es immer wieder schön, sich in diesem Rahmen eine gute Zeit zu wünschen. Ich mochte seine Fotos immer ganz gerne, bin nun aber auch nicht mehr traurig, dass er geht.
Dann freuen wir uns auf Hamburg. Die IP-Treffen sind und bleiben immer etwas Besonderes für mich.
Bis dann !!!
8 months ago ( translate )

uwschu replied to Percy Schramm:

Ich auch nicht Norbert, seine Entscheidung.
Sehe auch vieles kritisch, aber den Spaß will ich mir nicht nehmen lassen am Hobby. Gab in den letzten Jahren einige Diskussionen, wo ich nah dran war zu gehen, mir würden aber all die Freunde fehlen, die ich hier seit Jahren persönlich kennen gelernt habe, mit denen man sich immer wieder trifft oder anders den Kontakt fehlt.
Genau, jetzt haben wir Hamburg in Sichtweite, Corona wird uns diesmal nicht im Weg sein.
Schönen Abend
8 months ago ( translate )

Jaap van 't Veen said:

Er hat nur die Kommentare gelöscht, die ihm nicht gefallen haben; darunter auch meinen.
Was für ein Feigling.

Ich wünsche Ihnen viel Fotospaß in Hamburg.
8 months ago ( translate )

uwschu replied to Jaap van 't Veen:

Schade, wenn man sich so verabschiedet. Ich habe einige Freunde hier schon gehen sehen, die ich zum Teil noch bei Flickr sehe. Aber keiner war dabei, der so einen niveaulosen Abgang gewählt hat.
Danke Dir Jaap, Hamburg wird definitiv schön :-)
8 months ago ( translate )

Tanja - Loughcrew replied to :

Da war ich heute auch schon...naja...er beweihräuchert sich halt selbst...lassen wir ihn ruhen :)
8 months ago ( translate )

Leon_Vienna replied to :

Bitte nicht!!!
8 months ago ( translate )

uwschu replied to :

Sein Abschied hat er auch musikalisch hinterlegt :-))
Ciao Ciao Wilfried
8 months ago ( translate )

Tanja - Loughcrew replied to :

Das Bild fügt sich langsam zusammen :))))
8 months ago ( translate )

uwschu replied to :

Nun kann ich verstehen, das er nur Streicheleinheiten aushält
8 months ago ( translate )

Leon_Vienna said:

"... und ich mag keine Heuchelei schreibst du weiter oben.
Aber Entschuldigung: lässt du jetzt nur noch Kommentare stehen, die dir in den Kram passen? Wo sind die von Boarischer Krautmo? Wo ist der von Uwe? Wo ist der von Tanja?
Kommentare löschen, die einem nicht passen: DAS IST EIN EIN NO GO!!
Wo du doch oben aufrufst: Jetzt könnt ihr zurück schlagen ... "

Das ist, was ich ihm geschrieben habe, nachdem ich gemerkt habe, dass v.a. die etwas kritischeren Kommentare weg waren. Peters klassisch angelsächsisch-objektiver und Jaaps deutlicher, aber nicht unfreundlicher waren damals noch da. meine zwei recht neutrale, kleine Anmerkungen auch.
Mit einer gewissen Voraussicht habe ich den Text in die Zwischenablage kopiert und nachdem der Kommentar gleich gelöscht war mit einem kleinen Zusatz versehen und noch einmal gepostet - noch bevor er mich sperren konnte:

"... und ich mag keine Heuchelei schreibst du weiter oben.
Aber Entschuldigung: lässt du jetzt nur noch Kommentare stehen, die dir in den Kram passen? Wo sind die von Boarischer Krautmo? Wo ist der von Uwe? Wo ist der von Tanja?
Kommentare löschen, die einem nicht passen: DAS IST EIN EIN NO GO!!
Wo du doch oben aufrufst: Nun könnt ihr zurück schlagen ...
:-P
Aber keine Sorge, ich hör' schon auf. Das ist ja zu doof!!
Erinnert ein bisschen an die Pressefreiheit in Russland ..."

Was ich heute ja viel empörender finde, als gelöscht zu werden, das ist, dass seine Kommentarseite jetzt so aussieht, als hätte er NUR Zuspruch!! Und das ist die Schweinerei und damit ist das mit Russland und der Pressefreiheit eigentlich überhaupt nicht lustig zu nehmen. Leider!!

Ich möchte eigentlich jeden, der das hier liest und versteht, auffordern, seinen Kommentar bei Wilfried zu löschen und nicht bei der Verdrehung/Verzerrung der Wahrheit mitzuwirken.

Gestern habe ich noch geschrieben: das ist ja zu doof - heute würde ich schreiben:das ist ja zum Speiben/Kotzen!
8 months ago ( translate )

uwschu replied to Leon_Vienna:

Stimmt, Leon, das Zensieren und Löschen geht gar nicht.
Ich habe es nur am Rande mitbekommen, das er geht und wollte mal lesen, warum. Wollte ihm auch etwas Kritisches anmerken, das er mich gleich blockiert und alles löscht hat mich den ganzen Tag beschäftigt und auch jetzt noch.
Erreichen kann ich ihn ja, seine Visitenkarte steht oben :-).

Muss das mal Sacken lassen und schreibe ich ihn noch mal persönlich an, vielleicht reagiert er nochmal aus der Ruhe und nicht so impulsiv.
Dir einen schönen Abend
8 months ago ( translate )

Leon_Vienna replied to :

Na viel Erfolg dann ... ;-)
Schad', dass HH so weit weg ist.
8 months ago ( translate )

uwschu replied to :

Das Beamen wurde leider noch immer nicht erfunden
8 months ago ( translate )