Loading
Was bedeutet Naturismus?
Naturismus:
Auszug aus Wikipedia:
Nacktheit als Normalität: gemeinsam nackt sein in Natur und Freizeit als das Grundprinzip der Freikörperkultur. Die Freikörperkultur (als Abkürzung: FKK, teilweise synonym mit dem älteren Begriff Nacktkultur sowie den international üblichen Begriffen Naturismus und Nudismus) bezeichnet die gemeinschaftliche (oder auch die einzelne*) Nacktheit aller Geschlechter in Freizeit, Sport und Alltag.
Anliegen ist dabei die Freude am Erlebnis der Natur, am Nacktsein selbst oder die Realisierung von Freiheit. Die Nacktheit der Freikörperkultur steht dabei in keinem sexuellen Bezug. Im Rahmen der Freikörperkultur wird zumeist Nacktbaden, nacktes Sonnenbaden an Badeseen oder Stränden (dem „FKK-Strand“), Nacktsport und nacktes Freizeitleben praktiziert. In zahlreichen Ferienanlagen, Campingplätzen und Anlagen von Sportvereinen gelten die Regeln der Freikörperkultur. In nationalen und internationalen Verbänden sind FKK-Anhänger organisiert. Die Anfänge der Freikörperkultur liegen im ausgehenden 19. Jahrhundert in Deutschland, insbesondere in der Region um Berlin. Die Freikörperkultur ist inzwischen international (als „Naturismus“) weit verbreitet, mit Verbänden und offiziellen FKK-Stränden in zahlreichen Ländern Europas, in Nordamerika und Australien. Die größte Verbreitung in der Bevölkerung findet FKK nach wie vor im deutschsprachigen Raum (in Deutschland, Österreich und der Schweiz) sowie in Skandinavien.

* Anmerkung meiner Person




Noch eine Anmerkung zu dem Bild oben:
Das Foto hat sich selbstständig einer kleinen Schlankheitskur unterzogen! :-))
















17 comments

Naturist said:

Naturismus, sein wie ich geboren bin und ich stehe dazu.
Auch wenn vielleicht jemand etwas zu mäkeln hat,
es geht hier ja nicht um Alter und Aussehen.
Das sind nur Begriffe aus der Modewelt,
die meinen irgendwelche Schönheits-
ideale propagieren zu müssen.

Nackt in der freien Natur sind
auch "schöne Menschen" da.
Aber hier macht auch das sich
Wohlfühlen und das
Wir-gefühl, wir sind so wie
wir sind und wir sind gerne so, schön.

Auch vom Spaß, diesen in
der Natur zu haben ohne irgendwelche Zwänge,
sei es die Badehose, die naß an meinem Intimbereich
klebt und meine untere Zone abkühlt.
Ich bin ohne Badehose aus dem Wasser natürlich auch nicht trocken,
aber ich würde sagen die Sonnenstrahlen auf meiner
blanken Haut trocknen viel schneller und tun einfach gut!

Und außerdem, wenn ich nackt in der Natur bin,
ist da noch ein Gefühl, das ich nicht beschreiben kann,
aber es tut mir einfach gut und es verbindet irgendwie.
4 years ago ( translate )

Taormina said:

Dazu ist unsere Gesellschaft nicht bereit.

Ich nehme mal als Beispiel, das ich als Frau mich nicht
einmal oben ohne in vielen Freibädern Sonnen kann.... darf.
4 years ago ( translate )

Naturist said:

Liebe Katja,
ich meine auch nicht in Freibädern!
Entweder gehst du unter Naturisten,
die ihre eigenen Regionen haben.
Oder du suchst dir in der Natur
geeignete Orte auf, z.B an Seen etc.
wo du nacktsonnen oder nacktbaden kannst.
Und nicht überall ist alles verboten!
Mutter Natur gibt viele Möglichkeiten,
wenn du das willst.
Ich denke die Toleranz wird irgendwann
mal kommen.
Viele Grüße
4 years ago ( translate )

Taormina replied to Naturist:

Ich nannte das als Beispiel.
4 years ago ( translate )

Naturist said:

Ja schon ok. Wir beide haben in unseren genannten
Fällen gegenwärtig recht!
Und in Zukunft........????
4 years ago ( translate )

Heidiho said:

Zufällig entdecke ich diesen Beitrag hier erst jetzt.
Tja, als Bewohnerin der "ehemaligen DDR" bin ich mit FKK sozialisiert gewesen. Meinen 1. Badeanzug habe ich erst nach der Wende gekauft - erst dann auch festgestellt, wie verklemmt offenbar der Rest der Welt mit natürlicher Nacktheit umgeht. Verblüffend irgendwie ... im "unfreien" Osten waren wir da freier ...
3 years ago ( translate )

Naturist replied to Heidiho:

Danke für deinen sympathischen Kommentar.
Ich weiß, es war damals "eure Freiheit" und die
hat der Staat geduldet und machmal "sogar
unterstützt". Aber jetzt sieht es doch auch im
Osten ein bißchen anders aus oder? Ich denke schade....!

Praktizierst du jetzt noch FKK?
Das verliert man doch nicht ganz...!
3 years ago ( translate )

Naturist replied to Heidiho:

Hallo Heidiho,
es würde mich freuen,
wenn du unteren Kommentar
von mir beantworten könntest.
Für mich ist die Unterhaltung sonst nicht
abgeschlossen....!
Liebe Grüße
3 years ago ( translate )

Naturist said:

Wie denkt ihr von uns Naturisten,
was meint ihr, weshalb uns das
Nacktsein soviel Spaß macht?

Wie wäre es mit eurer Meinung,
schreibt sie mir bitte,
natürlich nur, wenn sie nicht beleidigt.....

PS.: Ich kommentiere viele Fotos von anderen ipernity-Mitgliedern, das mache
ich einfach gern.....!
3 years ago ( translate )

Rod Burkey said:

The total freedom of being naked brings such liberation to the mind and body.
We have been nudists for many years and cannot not imagine life without being nude as often as we can.
2 years ago

Naturist said:

you say so, so do I.
2 years ago

Elbertinum said:

Seit 2006 lebe ich als Naturist auf meinem Grundstück - jedes Jahr findet eine Nacktwandererwoche in der Sächsischen Schweiz statt
15 months ago ( translate )

Naturist said:

Die kenne ich schon vielfach aus dem Netz....
Ich denke bei meinen Lieblingsbildern ist das eine oder andere Foto
dabei!
15 months ago ( translate )

Howard Somerville said:

Ah, happy memories! Naturism was popular here in the UK for much of the 20th Century, but alas prudery has since reasserted itself and our remaining Naturist population has been steadily shrinking and ageing.
4 months ago

Naturist said:

really, is that the case with you? it can also go the other way...
4 months ago